BodyTalk

Wann wird BodyTalk empfohlen?

Body Talk wird empfohlen bei

  • Allergien/ Unverträglichkeiten
  • Lernschwächen
  • Angstzuständen
  • Schlafstörungen
  • Arthritis
  • Stoffwechselstörungen
  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen
  • Stress
  • Beziehungsproblemen
  • Ungesunden Denkmustern
  • Bluthochdruck
  • Übergewicht
  • Energieverlust
  • Verdauungsproblemen
  • Essstörungen
  • Viralen Infekten
  • Immunschwäche

BodyTalk Balancen sind hervorragend geeignet für die persönliche Entwicklung und die Gesundheitsvorsorge.

 

 


Wie funktioniert BodyTalk?

Das BodyTalk System ist eine einfache, schnelle, schmerzfreie und vor allem nicht invasive Methode, die Körper, Geist und Seele wieder in Balance bringt. Es funktioniert ganz einfach: Mithilfe eines sanften Muskel-Feedbacks der Hand und durch systematische Fragen (basierend auf dem BodyTalk Protokoll) wird die Kommunikation  zwischen den verschiedenen Körpersystemen wieder hergestellt. Durch vertiefte Atmung, Berührung der einzelnen Vernetzungspunkte und Tippen auf Kopf und Brustbein (eine alte Technik aus dem Hatha Yoga) werden die Einzelteile im Körper wieder miteinander vernetzt.

 

Somit werden der Energiefluss und die im Körper „eingebauten“ Selbstheilungskräfte aktiviert. Diese Synchronisation stellt Gesundheit und Wohlbefinden wieder her.

 

Diese neue Balance im Körper unterstützt gleichzeitig die Persönlichkeits- und die Bewusstseinsentwicklung: alte „Leiden“ und Glaubens- und Verhaltensmuster lösen sich auf. Es entfalten sich mehr und mehr Fähigkeiten und Talente, mit denen man  entspannter, praktischer und freudvoller  im Leben steht.

 

Wieviel kostet BodyTalk?

Eine Balance mit BodyTalk kostet:

Behandlungsdauer 30 - 50 Min.: 80 Franken  

                                     ab 60 Min.: 120 Franken

 

Bitte bezahlen Sie nach der Behandlung in bar.